Skip to main content

Im TesT: ID Glide Natürliches Gleitmittel auf Wasserbasis

18,98 € 19,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Januar 2022 16:23
Hersteller

Hersteller: Westbridge Laboratories, Inc., USA
Kurzbeschreibung: Gleitgel auf Wasserbasis
Eignung: vaginal, anal, oral, Toys
Erhältliche Größen: 30, 80, 155, 270, 500, 2000 ml


Gefühl
(5/5)
Konsistenz
(5/5)
Haltbarkeit
(3/5)
Preis/Leistung
(3/5)
Dauer Gleitwirkung
(4/5)

Gleitgel auf Wasserbasis und mit Langzeit-Effekt !

Das sinnliche Gleitmittel ist besonders ergiebig, latexverträglich und auch für die meisten Toys geeignet. Die hochwertige Qualität und die lange Haltbarkeit haben schon viele Kunden überzeugt. Das Produkt wurde auch bereits in verschiedensten Zeitschriften getestet und mit sehr gut bewertet:

  • Men’s Confidential: “ID hat uns am meisten überzeugt”
  • Testsieger’Glamour: “ID verstärkt das sinnliche Erlebnis”
  • Men’s Health: “Einfach ein phantastisches Gleitmittel”

Probieren Sie es doch aus und lassen auch Sie sich überzeugen…

Sarah & Kai haben „ID Glide“ für uns getestet:

„ID Glide“ ist ein wasserbasierendes Gleitgel, das hauptsächlich für Masturbation, Geschlechtsverkehr, Analverkehr und intime Stimulationen prädestiniert ist.

Kai: Positiv überrascht hat uns vor allem die Dünnflüssigkeit des Gels, das fast von selbst aus der Tube kommt, sodass auch glitschige Hände kein Problem darstellen. Das Gefühl beim Auftragen war für uns beide sehr angenehm, bezaubernd weich, extrem flutschig und wohltuend.

Sarah: „ID Glide“ ist sehr ergiebig. Wenig Gel reicht für viel Männlichkeit, lässt sie zu stattlicher Pracht „heranwachsen“ und verwöhnt Männer im Schritt mit flutschigen Rundum-Massagen.

Kai: Beim Geschlechtsverkehr hält die Gleitwirkung von „ID Glide“ lange an, was durch die natürliche Scheidenfeuchtigkeit begünstigt wird.

Sarah: Um Kai nach einem behaglich zeitlosen Handjob einen explosiven Höhepunkt zu beschenken, reicht die Gleitdauer ebenfalls aus; ggf. kann man/Frau am Anfang etwas mehr Gel nehmen, um den Penis schön glitschig zu machen. Für ausgedehnte, langsam-sinnliche, prickelnde Stimulationen des weiblichen Intimbereiches, wie wir Frauen es lieben, mussten wir aber Gel „nachholen“. Wasser oder Speichel verlängern zwar die Gleitfähigkeit, aber es fühlt sich dann nicht so toll an, als wenn man frisches Gel benutzt.

Kai: Für anale Spiele ist „ID Glide“ wegen seiner dünnflüssigen Konsistenz und der enormen Rutschfähigkeit hervorragend geeignet. Der leicht kühlende Effekt fühlt sich anal richtig toll an und macht Lust auf mehr!

Sarah: Es flutscht wie verrückt, fühlt sich auch in der Scheide sehr angenehm an und lässt zärtliche Berührungen lustvoll und intensiv spürbar werden – ein tolles Gleitgel!

Fazit:

Die Stärken von „ID Glide“ liegen im vaginalen und analen Bereich sowie der männlichen Masturbation. Auch oral ist das Gel unaufdringlich. Für lange andauernde erotische Spiele ist die Gleitwirkung zu kurz. Die bequem handhabbare Tube macht das „Nachholen“ von Gel aber leicht, bequem und kaum störend. Gar nicht geschaffen ist „ID Glide“ für sanfte Partnermassagen und große Hautareale. Hier wirkt der „Wärmeentzug“ durch das enthaltene Wasser unangenehm. Wir haben es trotzdem ausprobiert und raten, „ID Glide“ vorwiegend für Handjobs, Geschlechts- und Analverkehr oder für intime Spiele im Genitalbereich zu benutzen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


18,98 € 19,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Januar 2022 16:23