Skip to main content

Vibratoren: Mini Vibrator

Klein und geheim!

minivibrator
Minivibratoren sind DER Geheimtipp für junge, selbstbewusste und freche Ladys, die auch in Sachen Lust stets unabhängig und bereit sein wollen. Die durchschnittliche Penislänge gesunder, mitteleuropäischer Männer beträgt im erigierten Zustand etwa 15 cm. Minivibratoren sind etwas kleiner und smarter gestaltet und können in jeder Hinsicht mit ihren dominanten, vollblütigen Kollegen mithalten. Die Stärken der Minivibratoren liegen im Reiz des Verbotenen und in ihren beinahe grenzenlosen Einsatzmöglichkeiten! Du kannst Deinen Mini bequem in jeder Tasche verschwinden lassen, unauffällig und doch jederzeit griffbereit.

Ob glatt und anschmiegsam, mit geriffeltem oder genoppten Schaft, ob mit gebogener Stupsnase für innige G-Punkt-Massagen oder praller Eichel, die deinen Liebesmuskeln schon beim Eindringen alles abverlangt: Minivibratoren gibt es in den vielfältigsten Variationen und aus ganz unterschiedlichen Materialien. Der knubbelige „kleine Dicke“ dringt stufenweise in deine intimsten Tiefen vor und jeder einzelne Knubbel peitscht Wellen intensivster Lust durch deinen Körper.

Minivibratoren aus edlem Metall, klassisch mit golden verspiegelter Oberfläche oder stilvollen Rillendesign entzünden durch ihre tief gehenden, satten Vibrationen das Feuer der Lust in dir. Immer mehr Mädchen und Frauen bekennen sich heute ganz offen zu ihren sexuellen Wünschen und Sehnsüchten. Ihren vollendet geformten, edlen Mini tragen sie ganz selbstverständlich als Schmuck oder wetteifern mit ihren Freundinnen um Vorzüge und raffinierte Extras ihres Liebesspielzeugs.

Ganz gleich, wofür du dich entscheidest: Praktisch, zierlich und anschmiegsam schenkt dir dein kleiner Freund ein ganz neues Gefühl von weiblicher Freiheit. Zu jeder Zeit, an fast jedem Ort kannst Du seine sanften, entspannenden Massagen oder sein heftiges, lustspendendes Vibrieren genießen – unauffällig unter einem Sommerkleid, unter der Dusche im Hotel, in der Badewanne, am Ufer eines romantischen Bergsees, beim heimlich-lustvollen Spiel mit einer Freundin, im Swimmingpool, im Kino oder bei langweiligen Familienfeiern.

Gleitfreudig dringt dein kleiner Freund in vaginale oder anale Tiefen vor und auch für das Liebesspiel zu zweit kann dein Minivibrator ein enormer Gewinn sein. Unterwegs im Auto, in freier Natur, beim Blinddate oder wo auch immer die Lust euch spontan überwältigt: Dein Mini erregt nicht nur Brustwarzen und Klitoris, sein durchdringendes Vibrieren entlang der Unterseite des steifen Penis, die samenprallen Hoden verwöhnend und unbarmherzig über Damm und Anus des Mannes gleitend peitscht auch dessen Verlangen in höchste Gefilde der Lust.

Minivibratoren sind besonders gut für sehr junge Mädchen und Frauen, für „Einsteiger/innen“ und zur analen Penetration geeignet. Ihre relativ geringe Dicke garantiert ein sanftes, behutsames Eindringen in die Vagina, insbesondere dann, wenn du noch Jungfrau bist. Die geringe Länge vermeidet unangenehme Irritationen des Muttermundes auch bei jungen, zierlich gebauten Girls.

 

Unsere Empfehlungen